Cersaie 2017

cersaie 2017 brennero people
cersaie 2017 brennero
cersaie 2017 brennero
cersaie 2017 brennero people
cersaie 2017 brennero people
cersaie 2017 brennero venus
cersaie 2017 brennero
cersaie 2017 brennero staff
previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

 


Angesichts des großen Erfolges von Cersaie 2017, haben die neuen Produkten, die Geschäftsstrategie und Erneuerungsinnovationen alle Erwartungen weit überstanden. Der Stand, der in diesem Jahr in der Halle 36 – A30 platziert war, war für Hunderte von Arbeitern ein Anziehungspunkt. Großes Interesse haben die drei exklusive Kleider von Designerin Carla Pigoni gezeigt als auch Fortschritte von den Tendenzen für das Jahr 2018. Diese Kleider, ausgesetzt in der Vorschau auf dem Stand, haben die Zusammenarbeit betont die mit Ceramiche Brennero geboren ist. Mode und Keramik, scheinbar zwei weiten Welten, die sie sich die Augen schütteln in einem kreativen Prozess der Pflege und Aufmerksamkeit, der sie einigt. Die neuen vorgestellten Kollektionen sind „I Filati“„Heritage“, eine Neuinterpretation im Lichte der zeitgenössischen italienischen Zementfliesen, „Venus“, der ursprüngliche Vorschlag einer herrlichen Marmor Oberfläche Italien authentische Synthese„Stoneplus“, treu Emulation von Naturstein. Welcher ist der gemeinsame Nenner von den Ceramiche Brennero Produkten auf Cersaie 2017? Ästhetische Forschung, große Formate, Technologie und Qualität.